Kinder & Jugend Medientage

Vom 11. bis 15. Oktober richten das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Moers und die Drogenhilfe der „Grafschafter Diakonie Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers“ die 3. Moerser Jugendmedientage aus.

Während 2016 in erster Linie pädagogische Fachkräfte angesprochen waren, sind es jetzt zusätzlich die jungen Leute selbst. Dabei fungieren viele TeilnehmerInnen des letzten Medientags als Projektleiter. Ziele sind vor allem Prävention und Aufklärung.

Gefördert wird die Maßnahme zum letzten mal vom „Aktionsplan Sucht“ des Landes NRW.

Verschiedene Moerser Jugendeinrichtungen führen Veranstaltungen zur Nutzung von Medien durch. Angeboten werden beispielsweise Projekte zu Lichtgraffiti, FakeNews und Hip-Hop. An Fachkräfte richtet sich dann wieder der
4. Moerser Medientag.

 

Ort: Moers

Zurück